oder Registrieren
0 položek 0 Kč

Änderungen im Zusammenhang mit dem neuen Fahrplan

Neue Angebote für Reisen in das Ausland und Änderung der Regeln für Gruppenfahrkarten.

Übersicht über ausgewählte Änderungen im internationalen Bahnverkehr, gültig ab dem 11. Dezember 2016

  • Einführung einer Direktverbindung von Prag über Linz nach Zürich (Schlafwagen, in der Saison zudem ein Wagen mit Sitzplätzen)
  • Ausweitung des Angebotes First Minute Europa (Včasná jízdenka Evropa) nach Belgien, Dänemark, Ungarn, in die Niederlande und die Schweiz
  • mit Wirksamkeit ab dem 17.12.2016 Aufnahme des Vorverkaufs des Angebotes First Minute Europa (Včasná jízdenka Evropa) nach Deutschland für ausgewählte Züge zu attraktiven Preisen für den Zeitraum vom 9. Januar bis zum 14. Februar 2017
  • Möglichkeit einer Rückgabe einer Fahrkarte des Typs First Minute Europa (Včasná jízdenka Evropa) nach Belgien, Dänemark, Deutschland, Österreich, in die Niederlande, die Schweiz und die Slowakei bis 24:00 Uhr des Tages vor dem ersten Tag der Gültigkeit der Fahrkarte, mit einem Abzug von 10 %, mindestens jedoch 10 € (bisher konnten Fahrkarten des Typs First Minute Europa (Včasná jízdenka Evropa) nicht zurückgegeben werden, bei Fahrkarten nach Ungarn, Polen und Slowenien ändert sich diese Regelung nicht)

Übersicht über ausgewählte Änderungen im tschechischen Inlandsverkehr, gültig ab dem 11. Dezember 2016

  • eine Ermäßigung für Gruppen wird für Gruppen ab sechs Personen neu ohne Ausnahme nur nach einer Bestellung der Fahrt unter na www.cd.cz/skupiny zuerkannt
  • Aufnahme des Verkaufs der Applikation IN Důchodce („IN Rentner“) als Ersatz von Ermäßigungsausweisen für Rentner in Papierform

Einführung E-shop Ein e-shop der ČD Neues rund um den e-shop