oder Registrieren
0 položek 0 Kč
Schnellzug

Schnellzüge

Zügige Verbindungen von Stadt zu Stadt und zwischen den Regionen der Tschechischen Republik garantieren unsere Schnellzüge.

Schnellzüge (R) halten nur in wichtigeren Bahnhöfen oder Haltestellen und gewährleisten eine schnelle Verbindung zwischen den Regionen der Tschechischen Republik. Sie bieten in der Regel Fahrten in der 2. und der 1. Klasse mit der Möglichkeit einer Reservierung eines Sitzplatzes. Sie ermöglichen die Beförderung eines Fahrrades, von Kinderwagen oder anderen größeren Gepäckstücken. Sukzessive kommt es zum Einsatz moderner Wagen und die Züge werden dann als Schnellzug der höheren Qualität Rx ausgewiesen. Schnellzüge werden durch das Ministerium für Verkehr der Tschechischen Republik als Leistung für die Öffentlichkeit geordert und kofinanziert.

Taschenfahrpläne der Fernverbindungen

Schema der Fernverbindungszüge der ČD

148 kB (pdf) Download

Leistungen

2. Klasse

1. Klasse (in ausgewählten Zügen)

WC (barrierefreies WC mit Wickeltisch in ausgewählten Zügen)

Platzreservierung möglich (in ausgewählten Zügen)

Steckdosen mit 230 V (in ausgewählten Zügen)

Damenabteil (in ausgewählten Zügen)

Plätze für Reisende mit Kindern im Alter von bis zu 10 Jahren (in ausgewählten Zügen)

fahrende Gepäckaufbewahrung (in ausgewählten Zügen)

Beförderung von Sondergepäck (bis zur Kapazitätsauslastung)

Wagen mit Rollstuhlfahrerabteil (in ausgewählten Zügen)

Wagen mit Rollstuhlfahrerabteil und Hebelift (in ausgewählten Zügen)

InterPanter

InterPanter

InterPanter-Züge bestehen aus fünf oder drei Wagen und verkehren als Schnellzüge auf den Linien R13 Brünn (Brno) – Břeclav – Olmütz (Olomouc). Darüber hinaus werden sie in den Schnellzügen der Linie R19 Brünn (Brno) – Česká Třebová – Prag (Praha) gereiht. Zur Gewährleistung einer größeren Kapazität werden bei einigen Verbindungen zwei Züge hintereinander gereiht.

Fotogalerie des Fahrzeuges

3D
galerie

Leistungen

2. Klasse (Großraumwagen)

1. Klasse (Großraumwagen)

Klimatisierung

barrierefreies WC mit Wickeltisch

Platzreservierung möglich

Verkaufsautomaten für Imbisse und Erfrischungen (in ausgewählten Zügen)

drahtlose Internetverbindung kostenfrei

Steckdosen mit 230 V

Plätze für Reisende mit Kindern im Alter von bis zu 10 Jahren

Beförderung von Sondergepäck (bis zur Kapazitätsauslastung)

Niederflurwagen mit Rollstuhlfahrerabteil

akustische Signalanlagen für Sehbehinderte

audiovisuelles Informationssystem

InterPanter mit fünf Wagen

350

Sitzplätze

2

Plätze für Rollstuhlfahrer

15

Plätze für Fahrräder

Insgesamt 42 Plätze der 1. Klasse finden Sie im zweiten, vierten und fünften Wagen. Der Zug bietet Platz für 8 Kinderwagen.

Wagenreihung

InterPanter mit drei Wagen

200

Sitzplätze

2

Plätze für Rollstuhlfahrer

10

Plätze für Fahrräder

Insgesamt 25 Plätze der 1. Klasse finden Sie im mittleren und im hinteren Wagen. Der Zug bietet Platz für 6 Kinderwagen.

Wagenreihung

Einführung Züge Schnellzüge InterPanter